Samstag, 1. August 2015

Näh-Blogger-Treff im Juli

Mal wieder viel zu spät kommt hier mein Bericht zu unseren monatlichen Blogger-Treffen von Dresden-näht. Dieser drohte im Juli zunächst aus zu fallen, da sich kein geeigneter Ort zum nähen und treffen fand, zudem ist der Juli Urlaubsmonat und so waren auch viele Näherinnen in den wohlverdienten Urlaub verreist. 
Aber ich habe mir dann gesagt: Das muss doch gehen, sonst komme ich gar nicht mehr zum nähen und die Mädels treffe ich dann auch wieder nicht. Also habe ich in der Sportsbar Sombrero in Dresden Löbtau, wo wir schon im Januar zu Gast waren, angefragt ob den die Kegelbahn wieder frei wäre und siehe da wir hatten Glück. Eine Woche nach dem ursprünglichen Treff-Termin konnte unser Näh-Blogger-Treffen nun doch stattfinden. :)

In kleiner Runde waren diesmal mit dabei:
Mich begleiteten der Mann und unser Zwerg. Der Mann spielte nebenbei Darts und hat gebabysittet, ohne ihn wären Nähtreffs für mich leider nicht mehr machbar.



Es wurde fleißig genäht und zugeschnitten. Ich habe 2 Projekte angefangen, ein Oberteil für mich und eine Hose für den Zwerg. Beides ist immer noch nicht fertig, das Oberteil jedoch, möchte ich aber langsam mal fertig machen, sonst passe ich da erst nächstes Jahr wieder rein. ;)

Zwischendurch haben wir auch wieder lecker gespeist, geplauscht und uns ausgetauscht. Es war also mal wieder ein gelungener Abend.
Mal schauen wie oft ich in diesem Jahr noch zu solchen Treffen kann. August und Dezember sind jedenfalls fest von mir eingeplant, die anderen Monate muss ich sehen. Das Oktober-Treffen ist aber definitiv tabu für mich, denn da ziehen wir um.

Bis bald.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...